Leipziger Agenda 21

Lokale Agenda in Leipzig [www.LeipzigerAgenda21.de]



KLIMABEWUSST MOBIL 2016


Mit dem Wettbewerb "Klimabewusst mobil in Leipzig 2016" werden Arbeitgeber ausgezeichnet, die sich besonders für eine umweltfreundliche Mobilität Ihrer Mitarbeiter engagieren und ihre betriebliche Mobilität auch nach Gesichtspunkten des Klimaschutzes optimieren.

Die Bewerbung erfolgte über einen Online-Fragebogen, Einsendeschluss war der 31.10.2016. In den nächsten Tagen entscheidet eine Jury unter Beteiligung der Stadt Leipzig und der preisstiftenden Kooperationspartner über die Vergabe der Preise.

Preise



Die Sieger werden in einer Festveranstaltung durch den Oberbürgermeister im Rahmen der Verleihung des Leipziger Agenda Preises ausgezeichnet. Daneben werden folgende Sachpreise an die nominierten Unternehmen vergeben:

drei ABO-Karten der LVB im Basistarif für je 12 Monate, Tarifzone Leipzig (Wert je über 600 €)

drei Gutscheine jeweils für eine dreimonatige Carsharing-Testphase (kostenfrei bis zu 10 Mitarbeiter anmelden, keinen Monatsgrundpreis, keine Kaution - Rahmentarif mit 20% Nachlass, Gesamtwert ca. 3 x 700 €)

eine ökonomisch und ökologisch ausgewogene Basis-Mobilitätsberatung für Ihr Unternehmen durch econtact (im Wert von rund 1.400 €)

3x3 RadCards von nextbike für je ein Jahr im Wert von je 48 € zur Nutzung des RadCard-Tarifes (jede erste halbe Stunde kostenfreie Nutzung)